Institut für Siedlungswasserwirtschaft der TU Braunschweig

   

 Das ISWW ist im Rahmen des Projektes TransMiT an der Forschung zur Weitergehenden Reinigung von Regenwasser durch Retentionsbodenfilter beteiligt.

 

Inhaltlich werden am ISWW in enger Kooperation mit der Stadtentwässerung Braunschweig (SE|BS) folgende UPs bearbeitet:

 

Dabei liegen die inhaltlichen Forschungsschwerpunkte auf:

  • Der Analyse der Niederschlagswasserbelastung durch Fassade und Verkehr
  • Der Einbindung und dem Monitoring von Retentionsbodenfiltern im Quartier
  • Der Optimierung von RBF hinsichtlich der Elimination von Bioziden und Mikroplastik

 

Das ISWW ist in enger Kooperation mit der Stadtentwässerung Braunschweig (SE|BS) verantwortlich für:

  • Probenahme, Analyse und Charakterisierung von Niederschlagswasser
  • Wissenschaftliche Begleitung der Inbetriebnahme von Retentionsbodenfiltern im Quartier
  • Wissenschaftliches Monitoring des RBF-Betriebs

Optimierung des RBF-Betriebs hinsichtlich der Elimination von Bioziden und Mikroplastik mit Hilfe von Versuchsanlagen

 

Ansprechperson


 

Frau

Dr.-Ing. K. Bauerfeld

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

0531 391 7947

 

Herr

Sören Hornig, M. Sc.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

0531 391 7944

 

 

Link zur Homepage


https://www.tu-braunschweig.de/isww