GEO-NET Umweltconsulting GmbH

GEO-NET

   

GEO-NET ist ein interdisziplinär ausgerichtetes, technologieorientiertes Unternehmen im Bereich der Umweltmeteorologie. Gegenwärtig beschäftigt GEO-NET 45 Mitarbeiter aus den Bereichen Geographie, Meteorologie und weiteren Umweltwissenschaften. Arbeitsschwerpunkte bilden dabei stadt- und regionalklimatische Fragestellungen unter Berücksichtigung des Klimawandels. Im Geschäftsfeld „Urbane und regionale Klimadienstleistungen“ hat GEO-NET seit der Unternehmensgründung 1996 mehrere Hundert klimaökologische Fachgutachten und Konzepte für alle Maßstabsebenen erstellt – vom Gebäude über das Quartier bis zu gesamtstädtischen, regionalen und landesweiten Analysen.

GEO-NET betreibt mit FITNAH-3D sowie ASMUS_green eigenentwickelte meso- und mikroskalige Stadt-/Regionalklimamodelle. Um stets dem Stand der Wissenschaft entsprechend arbeiten zu können, betreibt GEO-NET regelmäßig angewandte Forschung und Entwicklung. Unter anderem war/ist das Unternehmen an fast allen größeren BMBF und BMU Fördermaßnahmen zum (Stadt-)Klimawandel der letzten Jahre beteiligt (u.a. ExWoSt Stadtklima, KlimaMORO, klimazwei, DAS, KLIMOPASS, Stadtklima im Wandel). Darüber hinaus arbeitet GEO-NET projektbezogen mit Partnerunternehmen aus seinem interdisziplinären Netzwerk zusammen. Bestandteil des Netzwerkes sind Unternehmen u.a. aus den Bereichen Stadtplanung, Freiraumplanung, Siedlungswasserwirtschaft, Verkehrsplanung und Kommunikation.

 

Ansprechpersonen


Herr

Peter Trute

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

0511 / 388 7204

 

 

Link zur Homepage


https://www.gebaeudegruen.info/